Sprachkenntnisse im Lebenslauf

Sprachkenntnisse werden immer wichtiger. Aber wie führt man sie am besten im Lebenslauf auf?

So bitte NICHT – Negativbeispiel:

Sprachkenntnisse:
Deutsch, Englisch, Französisch

Hier ist überhaupt nicht erkennbar, auf welchem Niveau sich die Sprachkenntnisse befinden. Reicht es für eine einfache Konversation oder hat die Person zuletzt in der Schule mal damit zu tun gehabt? Kann sie einfache/gehobene/komplexe Präsentationen in der Sprache verfassen? Ist sie in der Lage mit Gesprächspartnern flüssig auf Englisch über komplexere Sachverhalte zu diskutieren oder reicht es gerade mal für die Frage nach dem Weg in den Ferien? Du selbst weisst, wie Dein Sprachniveau ist, der Personaler kann es aufgrund so einer kurzen Aussage nicht einschätzen. Jedenfalls nicht ohne Kristallkugel ;-)

→ weiterlesen

0

IT-Kenntnisse im Lebenslauf

Mit der Darstellung der IT-Kenntnisse im Lebenslauf tun sich viele Bewerber recht schwer, ähnlich wie mit den Sprachkenntnissen. Es hilft, wenn man sich in die Lage eines Personalers versetzt, der aus dem Lebenslauf herauslesen können muss, inwiefern der/die Bewerber/in die erforderlichen Kenntnisse für den Job mitbringt.

 

Typisches Negativbeispiel aus einem Lebenslauf:

IT-Kenntnisse:
Word, Excel, Windows, MAC, SAP

→ weiterlesen

0

3 Tipps für Deine erfolgreiche Bewerbung per E-Mail

Die ganz grosse Mehrheit der Unternehmen möchte Bewerbungen mittlerweile digital erhalten. In vielen Fällen stellen sie dafür Online-Plattformen zur Verfügung (Tipps dafür findest Du in meinen 8 Tipps für Deine Online-Bewerbung), auf denen man seine Bewerbung hochladen kann. Gibt es keine Online-Plattform, wird erwartet, dass man seine Bewerbung per E-Mail zusendet.

Obwohl wir alle jeden Tag viele E-Mails versenden, tun sich viele meiner Klienten beim Zusammenstellen eines guten Bewerbungs-E-Mails schwer. Ich bitte meine Bewerbungscoaching-Kunden immer, mir ihr Dossier vor unserer Sitzung per E-Mail zuzusenden – so wie sie es auch an eine Personalabteilung verschicken würden. So kann ich sehen, wie die Bewerbung in der Mailbox wohl ankommen würde. Dabei stosse ich immer wieder auf ähnliche Fehler oder Fragen, die ich nun als Praxistipps zusammengefasst habe.

Wichtig: Es gibt keine Standardvorgaben! In dieser Aufstellung findest Du meine Empfehlungen, die ich im Laufe der Zeit entwickelt habe und die sich in der Praxis bewährt haben:

→ weiterlesen

0
Seite 1 von 14 12345...»