Posts Tagged 'Introvision'

Autsch – Umgang mit alten Geschichten bei Bewerbungen

Ich hatte kürzlich eine Klientin, die durch eine ungerechtfertigte und ungeklärte Entlassung aus einem früheren Job immer noch leicht traumatisiert war. Das stand natürlich nicht in ihrer Bewerbung, aber zwischen den Zeilen schimmerte die alte Verletzung noch deutlich durch. Meiner Kundin fehlte der Schwung sich wieder unvoreingenommen und selbstbewusst zu bewerben. Sie kam als Bittstellerin rüber und so waren auch ihre Bewerbungen nicht erfolgreich.

Ist Dir so was auch schon mal passiert?

  • Du wurdest gemobbt
  • Unfair behandelt
  • Vom Chef / von der Chefin fertig gemacht
  • Von Kollegen ausgegrenzt
  • entlassen
  • Und und und…

→ weiterlesen

2

Warum hervorragende Arbeitszeugnisse nicht immer so toll sind…

Meine neue Klientin, Mitte 30, sitzt vor mit mit einem müden, etwas traurigen Ausdruck in den Augen. Es geht um Bewerbung und berufliche Neuorientierung und aus unserem Vorgespräch weiss ich, dass sie – so ganz am Rande – auch über das Thema Stress sprechen möchte.

Ihre Bewerbungsunterlagen, die sie mir im Vorfeld als erste Übersicht zugeschickt hatte, sind absolut top. Mir fallen insbesondere ihre herausragenden Arbeitszeugnisse auf. Die früheren Arbeitgeber loben sie in den allerhöchsten Tönen. Und nun, da sie vor mir sitzt, mit so einem müden Ausdruck in den Augen, kommt mir ein erster Verdacht. Wir sprechen über ihre bisherigen beruflichen Erfolge, was gut gelaufen ist, inwiefern sie sich umorientieren möchte. Und dann rückt das Thema Stress ganz schnell in den Vordergrund. → weiterlesen

2