Burnout - Streichhölzer - © Zeichnung: Kirsten Brennemann

Burnout Coaching

ZielgruppeAngebot
  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter/innen und Führungskräfte aus Unternehmen
  • Einzelcoachings – vor einem Burnout, wenn Sie nicht gleich zu einem Arzt oder Therapeuten möchten
  • Einzelcoachings – nach einem Burnout als Begleitung und Unterstützung für einen beruflichen Wiedereinstieg
  • Einzelcoachings – als ergänzende und begleitende Massnahme zu einer ärztlichen und/ oder psychotherapeutischen Betreuung während eines Burnouts mit dem Schwerpunkt auf beruflichen Themen

Typische Themen beim Burnout Coaching sind beispielsweise:

  • Erste grobe Einschätzung inwiefern Sie von einem Burnout betroffen sein könnten und gemeinsames Überlegen des weiteren Vorgehens.
  • Reflektion der aktuellen Stressbelastung allgemein sowie der beruflichen Situation.
  • Auf Wunsch: Begleitung während einer ärztlichen und/ oder psychotherapeutischen Therapie.
  • Erkennen der äusseren Stressfaktoren und eigenen Stressreaktionen, insbesondere im beruflichen Kontext
  • Begleitung in der Wiedereinstiegsphase ins Berufsleben.
  • Erkennen, Reflexion und Änderung des individuellen Stressverhaltens.
  • Erarbeiten von Strategien für einen gesünderen Umgang mit diesen Stressfaktoren, kurz- und langfristig.
  • Erarbeitung neuer beruflicher Perspektiven.
  • (Wieder-)Entdecken der eigenen Werte, als Basis für einen Wiedereinstieg ins Berufsleben.
  • (Wieder-)Entdecken der eigenen Stärken, Kompetenzen und Ressourcen, als Basis für eine Neuorientierung im Berufsleben.
  • Erarbeitung von Strategien (inkl. Unterstützung beim Bewerbungsprozess) für einen erfolgreichen beruflichen Wiedereinstieg.

Die konkreten Themen sind immer abhängig von der individuellen Ausgangslage und Zielsetzung des Klienten.

Meine Klienten schätzen insbesondere, dass ich mich aufgrund meiner persönlichen (Burnout) Erfahrungen und meines hohen Einfühlungsvermögens bestens in ihre aktuelle berufliche und persönliche Situation hineindenken kann und es mir dadurch leicht fällt Ihre Anliegen und Probleme zu verstehen. Ich kenne die Abläufe und tagtäglichen Herausforderungen insbesondere in grossen Unternehmen nur allzu gut.

Dank meiner Coaching-Ausbildungen wahre ich dennoch jederzeit die erforderliche professionelle Distanz und bringe als Karriere Coach das erforderliche Know-how für eine allfällige berufliche Re-oder Neupositionierung mit. Mehr Infos zu meinem Hintergrund finden Sie auf meinem Profil.

  • Ich arbeite beim Thema Burnout und Stresskompetenz sehr gerne mit dem persolog® Stressmanagement-Profil – meine Klienten können es in Ruhe zuhause ausfüllen und wir sind in der nächsten Sitzung bereits „mitten im Thema“.
  • In Einzelcoachings setze ich ausserdem – bei Bedarf – das Introvision Coaching ein. Damit lassen sich gezielt stressfördernde Gedanken, Blockaden und innere Gebote auflösen.

Ihre Investition

  • Stundensatz (60 Min.) für Privatkunden: CHF 180
  • Stundensatz für Firmenkunden: auf Anfrage
  • Selbstkosten-Preis für das Persolog Stressprofil: CHF 40

Weitere Infos

Zertifizierte Trainierin


persolog® Stressmanagement-Profil

 

 

Foto: VRD – Fotolia